Banner-Aktion in Oberhausen

 

 

Die gemeinsame Aktion des Antifaschistischen Bündnisses Oberhausen für Demokratie und Toleranz (kurz "Runder Tisch") und des Bundesprogramms "Demokratie leben!" schlägt große Wellen in unserer Stadt und hat eine demensprechende Resonanz. An die 50 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Vereinen, Verwaltung, Firmen, Wohlfahrtsorganisationen, Politik, Schulen und viele mehr sind bisher an der Aktion "Oberhausen hat keinen Platz für Rassismus" beteiligt.